Amon Sul  
Schrift  

Aktuelles I Info I Shows I Work I Multimedia I Kontakt I Links I Gästebuch

Akita I Thai Ridgeback I Lundehund I Xoloitzcuintle I Kookie

 
 
 
 

 
 

Apinya Samorn-Thai von Amon Sul

Apinya >Mehr Fotos von Apinya
Info
Besitzer: Eeva Hämäläinen, Eno, Finnland, Fai Yaan Kennel
Vater: Ch. Alter Magic z Bananove republiky (Tschechische Republik)
Mutter: Ch. Caroline Thai Bellijess (Tschechische Republik)
Gew. am: 24.03.2007
Zuchtbuch Nr: ÖHZB THR 32 Reg
Geburtszeit: 12:45 Uhr
Geburtsgewicht: ca. 360g
Farbe: schwarz
Ridge: Pfeil

Ausstellungen
  • V, CC, BOS

Gesundheit
  • DS frei
  • Scherengebiß (urspr. vollzahnig, 4 Zähne durch Autounfall verloren)
  • HD B
  • ED 0/0

Über Apinya

“Apinya” ist ein gebräuchlicher Thai Mädchenname, der außergewöhnliches, paranormales Wissen oder Höhere Bildung bedeutet. Ihren Zeitnamen „Samorn“ hat sich ihre zukünftige Besitzerin ausgesucht, er bedeutet „geliebte, schöne Frau“.

Inzwischen ist sie die größte und kräftigste Hündin, meistens mit ihrem Bruder unterwegs. Ihr Charakter ist eine gute Mischung: nicht die absolute Draufgängerin, aber auch nicht unsicher. Sie hat mich bereits auf die Euro Dog in Zagreb begleitet, wo sie sich äußert gut benommen hat. Anfangs natürlich etwas irritiert angesichts der vielen Menschen und Hunde, bewegte sie sich bald als wäre sie dort zu Hause. Nur meinen Regiestuhl mußte ich an sie abtreten, weil sie lieber dort schlief als am ekligen Boden ;-)

Apinya ist am 17.06. nach Finnland gereist, wo sie nun die Wälder und Hundeausstellungen unsicher machen kann.