Amon Sul  
Schrift  

Aktuelles I Info I Shows I Work I Multimedia I Kontakt I Links I Gästebuch

Akita I Thai Ridgeback I Lundehund I Xoloitzcuintle I Kookie

 
 
 
 

O-Ren @



 
 

Amaterasu Inu Yoko Zuna Hana "O-Ren"

 

Amaterasu Inu Yoko Zuna Hana>Mehr Fotos von O-Ren

Co-Besitzer: Ulrike Geishofer-Binder, Graz

Info

Import Ungarn
Vater: Ch. Imari no Tochimaru
Mutter: Ch. Fuka-Hitomi-Go
Gew. am: 06.02.2007
Zuchtbuch Nr: ÖHZB AK 314
Züchter: Eva Gecsei
Größe: ca. 60 cm
Gewicht: 31 kg
Farbe: weiß

Ausstellungen
  • 2. Platz Best Veteran in Show (ÖCNHS Clubshow Feldbach '16)
  • Österreichischer Veteranenclubsiegerin '16
  • Best Puppy in Show (CACIB Gradiska '07)
  • 3. Platz Best Puppy in Show (CACIB Split '07)
  • Slowenische Club Jugendsiegerin '08
  • 11 Ausstellungen: 3x vv, 1x BISPuppy, 1x 3.BISPuppy,76x V, 2x JB, 2x Res.CAC, 1x Res.CACIB, 1x Best Veteran, 1x Res BISSVeteran
  • >Bewertungen im Detail

Ausbildung
  • derzeit privates Training
Pedigree
Ch. Imari no Tochimaru Ch. Oshitsumaru-Go no Shatsuko Kitano Tenkoh-Go Seiganshoh Tenichimaru-Go Kawashitakensya
Yoshino-Go Otatukusoh
Shogunhime Go Okayama Nakanishiso Tochi No Shogun of Sitama Hibarisow
Maihime Go Okayama Nakanishiso
JWW Ch. Naoshika mi Dobakosow Daigoroh of Shuhohsow Hokushoh of Suzukiuji
Tochiakane of Daitoh Sha
Harumi of Yachi Ise Unryu od Ise Meiwa Kensha
Harukaze of Oyamasow
Ch. Fuka-Hitomi-Go Takashi go Shirai Naniwa No Torazo Go Taishi Kukien Shikishima Go Okino Kensha
Mikumo Go Akamatsu
Tounme Go Sasunakasow Toun Go Genkaisow
Mika Go Sasunakasow
Kamitora Sukerokutora Kohun Go Hiratsuka-Kensha
Ai-Hime of Musashi Aiwa
Ajsha Shoun of Shonan Yamada
Maiumi

>Pedigree mit Infos & Fotos


Über O-Ren

Eine weiße Akita Hündin war mein erster Hund. Und trotz meiner Vorliebe für möglichst exotische Rassen kam der Wunsch auf, irgendwann einmal wieder eine solche zu besitzen. Betonung auf „irgendwann“... und wieder einmal kam alles anders als geplant ;-)
Ich habe früh angefangen nach einer weißen Hündin zu suchen, da diese Farbe inzwischen relativ selten ist und natürlich auch die Qualität stimmen sollte. Und kurz nachdem ich die Suche begonnen hatte, erzählte mir eine Freundin, es gäbe gerade eine weiße Hündin im Zwinger „Amaterasu Inu Yoko Zuna“ in Ungarn. Sie selbst würde aus diesem Wurf eine gestromte Hündin kaufen. Also mal unverbindlich die Züchterin angeschrieben und siehe da, die Kleine war noch zu haben, nur hatte ich zu diesem Zeitpunkt gerade meine Thai Ridgeback Welpen zu Hause, für die noch die DS-Operation anstand und die noch nicht alle ein neues Zuhause hatten. Also habe ich gleich mal wieder abgesagt...
Doch nach einigem Hin und Her sagte ich doch wieder zu. Was ist der falsche Anschaffungszeitpunkt im Vergleich zu einem ganzen Hundeleben und ich hatte bei diesem Hund von Anfang an ein gutes Gefühl.
Und ich hatte recht. O-Ren ist ein Traumhund, immer gut aufgelegt, verschmust, verspielt, liebt Menschen und Tiere gleichermaßen. An Manieren fehlt es noch etwas, aber das wird schon. Sie ist sehr verfressen und gut motivierbar.

O-Ren Ishii Ich gab ihr den Rufnamen „O-Ren“, nach dem Charakter „O-Ren Ishii“ aus dem Film Kill Bill von Quentin Tarantino.

 

Anfang 2009 wurde mir O-Ren von meiner Mutter enteignet... Ja, ja "Wir wollen keinen Hund mehr und passen nur kurz auf sie auf während sie läufig ist" :-P

Nun habe ich erst wieder keine eigene weiße Akita Hündin... aber es kommt eben immer wieder alles anders als geplant und immerhin bin ich stolze Besitzerin ihrer Halbschwester >Sookie